was ist mediation?

mediation ist eine in fünf phasen gegliederte, strukturierte methode der konfliktbegleitung. als mediatorin greife ich nicht inhaltlich ein. ich entwickele nicht für Sie die lösung, sondern leite Ihren arbeitsprozess und sorge dadurch für einen kommunikationsraum, in dem alle beteiligten sicher sind. 


mein ziel ist, dass Sie als konfliktbeteiligte selbst eine tragfähige, passende lösung entwickeln. die vereinbarung, die Sie erarbeiten, wird ggf. schriftlich festgehalten.

pflanze ranke
labradorit

mediation kann als alternative zu einem gerichtsverfahren eingesetzt werden. sie eignet sich aber auch gut bei „kleineren“ privaten konflikten. 

die teilnahme an einer mediation ist immer freiwillig. 


als mediatorin arbeite ich allparteilich. 

alle beteiligten sind zur vertraulichkeit verpflichtet - ich ebenso wie Sie.


ich nutze verschiedene methoden für den klärungsprozess.
manchmal "übersetze" ich als mediatorin die anliegen der beteiligten, damit bewegung in die bislang festgefahrene und verhärtete situation kommen und klarheit entstehen kann.

falls es selbst bei einem kleinen sachkonflikt nicht mehr möglich ist, eine lösung zu finden, liegt das problem oft in der "beziehungsebene": es gibt kein vertrauen mehr. falls erforderlich, schaffe ich in der mediation deshalb auch für die klärung von gefühlen einen raum. manchmal kann nur so wieder eine "verhandlungsbasis" entstehen. 


danach können Sie lösungen entwickeln, welche die interessen und bedürfnisse aller beteiligten im blick haben. 
verstehen bedeutet nicht unbedingt, einverstanden zu sein!

mediation ist keine therapie, sondern ein begrenztes verfahren zur lösung konkreter konflikte.

konfliktklärwerk

keine angst vor dem, was kommt!

ich höre zu.
ich frage.
ich will verstehen.
ich höre zu.
ich frage weiter.

die lösung steckt in Ihnen selbst.
ich begleite Sie auf dem weg dorthin. 

konfliktklärung kann zu vielem führen:

zu neuen wegen mit sich und miteinander ebenso wie zu einer ehrlichen trennung.

deshalb: keine angst vor schwarzen rändern unter den fingernägeln! sowas kommt vor, wenn man umgräbt und jätet. dafür kann neues wachsen...


spirale geheimnisvoll